×

Warnung

JFtp::login: Unable to login

JFTP: :write: Passiver Modus kann nicht genutzt werden



ANTARES – Mikrorissprüfung


Optimieren Sie Ihren Fertigungsprozess

Eine verlässliche Mikrorisserkennung ist wichtig für die Wafer-, Zell-, und Modulproduktion. Mit dem neuen ANTARES System bieten wir ein zuverlässiges Prüfsystem für die automatische Erkennung von Mikrorissen in einzelnen Wafern und Zellen. Die Mikrorissaufnahmen werden nicht mehr durch Korngrenzen oder andere Strukturen, wie sie häufig bei Elektroluminiszenz (EL) oder Photolumineszenz (PL) zu beobachten sind, beeinträchtigt.


Leistungsdaten

Das ANTARES Prüfsystem kann mono- und multikristalline Wafer und Zellen der Größe 156 × 156 mm² bei einem Durchsatz von 4000 Wafern bzw. 2400 Zellen pro Stunde prüfen und erfüllt somit die Anforderungen hochmoderner Produktionslinien.

ANTARES arbeitet kontaktfrei unter der Anwendung von NIR Lasern (1450 nm) und Kameras und wird nicht von der Metallisierung und natürlichen Kornstrukturen beeinträchtigt.


Wichtige Fakten bei ANTARES Wafer

  • Erkennung von Brüchen und Einschlüssen
  • Kein Pseudoausschuss, der auf die Kornstruktur zurückzuführen ist
  • Zykluszeiten von 0,9 s
  • Maximale Bandgeschwindigkeit beträgt 500 mm/s
  • Prüfung on-the-fly
  • Positionsgenauigkeit +/-5 mm
  • Kontaktfreie Positionsanpassung
  • Erstellung von Häufigkeitsverteilungen der Fehler
  • Wartungsfreier, Hochleistungs NIR Laser

Wichtige Fakten bei ANTARES Zellen

  • Erkennung von Brüchen und Einschlüssen
  • Kein Pseudoausschuss, der auf die Kornstruktur und Metallbeschichtung zurückzuführen ist
  • Zykluszeiten von 1,5 s
  • Maximale Bandgeschwindigkeit beträgt 250 mm/s
  • Prüfung on-the-fly
  • Positionsgenauigkeit +/-5 mm
  • Kontaktfreie Positionsanpassung
  • Erstellung von Häufigkeitsverteilungen der Fehler
  • Wartungsfreier, Hochleistungs NIR Laser

Weitere Optionen

Das Prüfsystem wird als inline System zum Einbau oberhalb des Förderbandes angeboten. Es sind aber auch eine Reihe anderer Modelle erhältlich, z.B. für die Integration in den Stringer, als stand alone System inklusive Aussortierung von defekten Zellen und als Handstation für die Prüfung einzelner Zellen.

Sollten Sie eine individuelle Lösung wünschen, zögern Sie nicht uns direkt zu kontaktieren.